Nach Prag zum Jahresmeeting

Für viele Kunden darf ich über mehrere Jahre hinweg Events fotografisch begleiten. Man schätzt meine Qualität, meinen Stil und meine Zuverlässigkeit.

Manche Veranstaltungsreihen sind immer in der gleichen Stadt, andere wechseln von Jahr zu Jahr den Ort. Besonders schön für einen Dienstleister wie mich ist es natürlich, wenn man für seinen Kunden an interessante Plätze reisen darf.

So führte mich diesen November das Jahresmeeting eines deutschen Logistikkonzerns ins wunderschöne Prag. Die Mitarbeiter der europäischen Tochtergesellschaften waren dazu eingeladen, einen Tag lang zu Netzwerken und interessante Unternehmensinformationen auszutauschen – eine Gelegenheit, die eifrig genutzt wurde. Der Tag klang dann bei einem gemeinsamen Galadinner mit tollem Showprogramm aus. Die dafür gewählte Location war nicht nur in fotografischer Sicht beeindruckend.

Auf Nummer sicher gehen …

Da mein Kunde früher schlechte Erfahrungen mit der Qualität von Veranstaltungsfotografen gemacht hatte, entschied man sich dazu, unsere im Vorjahr im Rhein-Main-Gebiet begonnene Zusammenarbeit fortzusetzen und mich ebenfalls nach Prag einzuladen. Innerhalb Europas halten sich die Reisekosten bei genügend Vorausplanung meist sehr in Grenzen. Die einfachere Kommunikation und Rechnungsstellung, sowie die Sicherheit, nach der Veranstaltung das Bildmaterial in der gewünschten Qualität und Form (als Onlinegalerie für alle Mitarbeiter) zu erhalten, hat den überschaubaren Zusatzaufwand für meinen Kunden auf jeden Fall gerechtfertigt.

Mal schauen, wo es nächstes Jahr hingeht …